Die Spaziergängerinnen des “Haus des älteren Bürgers”

Auf ihren wöchentlichen Touren beobachten die SpaziergängerInnen aus dem Haus des älteren Bürgers den Kiez sehr genau. 123comics hat die Gruppe mit gespitztem Ohr und Stift begleitet. Die erzählten Geschichten bilden die Grundlage für einen Comic, der einen der vielen Spaziergänge dokumentiert. Dabei kommen Kinderprojekte auf dem Flugfeld ebenso zur Sprache, wie Verdrängung und Einsamkeit im Alter.

Die Spaziergängerinnen des HdäB